Literatur zu den Lübecker Märtyrern

Hier finden Sie eine Auswahl aus der umfangreichen Literatur über die Lübecker Märtyrer sowie zur Situation in Lübeck während des Nationalsozialismus und zur Geschichte der Luthergemeinde:

 

Meyer-Rebentisch, Karen: Was macht Luther in St. Lorenz? Geschichte und Geschichten aus Stadttteil und Gemeinde, Lübeck 2014

 

Thoemmes, Martin: „Sag niemals drei, sag immer vier“ - Das Gedenken an die Lübecker Märtyrer bis heute, Hamburg 2012

 

Voswinckel, Peter: Dokumente zum Thema Lübecker Märtyrer 1941-1945, CD und Buch, Lübeck 2011

 

Voswinckel, Peter: Geführte Wege, Hamburg 2010

 

Voswinckel, Peter: Abwege des Nationalprotestantismus und die Umkehr des K.F. Stellbrink. In: Der Wagen 2010

 

Buss, Hansjörg: „Entjudete" Kirche. Die Lübecker Landeskirche zwischen christlichem Antijudaismus und völkischem Antisemitismus (1918-1950), 2010

 

Christenkreuz und Hakenkreuz: Kirchenbau und sakrale Kunst im Nationalsozialismus von Stefanie Endlich, Monika Geyler-von Bernus, und Beate Rossié  von Metropol, 2008

 

Buss, Hansjörg: Ein Märtyrer der evangelischen Kirche. Anmerkungen zu dem Lübecker Pastor Karl Friedrich Stellbrink. Zeitschrift für Geschichtswissenschaft 55 (2007)

 

Voswinckel, Peter: Nach 61 Jahren komplett.Abschiedsbriefe der Vier Lübecker Märtyrer im historischen Kontext. In: Zeitschrift d. Vereins für Lübeckische Geschichte u. Altertumskunde 85 (2005)

 

Pfürtner, Stephan: Nicht ohne Hoffnung - Erlebte Geschichte 1922-1945, Stuttgart 2001

 

Ökumene  im  Widerstand.  Der  Lübecker  Christenprozeß, hrsg. von Isabella Spolovnjak-Pridat und Helmut Siepenkort, Lübeck 2001

 

Wilde, Lutz: Bomber gegen Lübeck, Lübeck 1999

 

Saltzwedel, Rolf: Die Luthergemeinde in Lübeck während der Zeit des Nationalsozialismus. In: Der Wagen 1995/96. Lübeck 1996

 

80 Jahre Luthergemeinde 1914-1994, hrsg. von der Luthergemeinde Lübeck, 1994.

 

Klatt, Ingaburgh und Templin, Brigitte: Lösch mir die Augen aus... Ausstellungskatalog 1993

 

Petrowsky, Werner: Alternativer Stadtrundgang zu den Stätten der Lübecker Arbeiterbewegung, des Widerstandes und der national sozialistischen Verfolgung, hrsg. vom ZENTRUM, Jugendamt der Hansestadt Lübeck 1983

 

Schreiber, Albrecht: Als vom Himmel Feuer fiel. Lübecks Passion im Luftkrieg 1942, Lübeck 1982

 

Reimers, Karl Friedrich: Lübeck im Kirchenkampf des Dritten Reiches, Göttingen 1965

 

Pelke, Else: Der Lübecker Christenprozess 1943, Mainz 1961

 

Schäfer, Josef: Wo Seine Zeugen sterben, ist Sein Reich. Hamburg 1946

 

 

Führung durch die Gedenkstätte

02. September 14.30 Uhr

(geöffnet 14-16 Uhr)

Führung durch die Gedenkstätte

07. Oktober 14.30 Uhr

(geöffnet 14-16 Uhr)

Hier finden Sie uns

Gedenkstätte Lutherkirche

Moislinger Allee 96

23558 Lübeck

Öffnungszeiten

Mittwoch und Freitag

von 14.00 bis 16.00 Uhr

 

jeden 1. Samstag im Monat von 14.00 bis 16.00 Uhr

mit Führung um 14.30 Uhr

 

und nach Vereinbarung

Anfahrt

Buslinien 5, 6 und 16 Haltestelle „Lutherkirche“

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Gedenkstätte Lutherkirche